Nachricht

Service für Medienschaffende

Oft werden Menschen mit Behinderung in den Medien mit altbekannten, aber auch altbackenen, Phrasen vorgestellt. Manchmal werden dabei auch verletzende Bilder und unpassende Formulierungen gewählt. Häufig werden Menschen mit Behinderung auch zu Helden glorifiziert.

Der BSVH hat deshalb auf seiner Internetseite im Bereich „Presse“ eine Serviceseite für Medienschaffende eingerichtet. Auf dieser Seite bieten wir Redakteur*innen, Journalist*innen, PR-Schaffenden und Werbetreibenden umfangreiche Informationen zum Thema "Behinderung in den Medien" an.

Mehr dazu unter Service für Medienschaffende in unserem Pressebereich

Ansprechpartner

Melanie Wölwer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(040) 209 404 29
m.woelwer@bsvh.org

Zurück