Nachricht

Geschäftsführer heiko Kunert und Pressereferentin Melanie Wölwer werden vom Leiter der Radiogruppe, Ralf Bergner, im Radiostudio des Louis-Braille-Centers interviewt

Foto: © BSVH/Schwering

Wahlschablonen zur Bundestagswahl und zum Volksentscheid am 22. September 2013

Am 22. September 2013 finden die Wahlen zum 18. Deutschen Bundestag statt. Gleichzeitig mit der Bundestagswahl wird in Hamburg auch der Volksentscheid über die Hamburger Strom-, Fernwärme- und Gasleitungsnetze durchgeführt. Für beide Abstimmungen werden wir wieder allen blinden und sehbe-hinderten Mitgliedern im BSVH, die in Hamburg wahlberechtigt sind, automatisch die Wahlschablonen mit den dazugehörigen Informationsmaterialien auf CD zusenden.

Nach den gesetzlich vorgeschriebenen Fristen rechnen wir damit, dass wir die nötigen Unterlagen Anfang August erhalten. Erst danach können die Schablonen hergestellt und die Informationen aufgelesen werden. Wir gehen davon aus, dass der Versand Ende August erfolgen kann. Jeder blinde und sehbehinderte Wähler in Hamburg kann die Wahl-schablonen und Informationsmaterialien beim BSVH beziehen. Bitte Informieren Sie blinde und sehbehinderte Menschen in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis über diese Möglichkeit.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, können Sie sich gerne an mich wenden. Norbert Antlitz, Tel. 209 404-22, E-Mail n.antlitz@bsvh.org.

Ansprechpartner

Melanie Wölwer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(040) 209 404 29
m.woelwer@bsvh.org

Zurück