Nachricht

Sperrung auf der Linie U3

Von Samstag, 30. Juli, ca. 00.30 Uhr bis Sonntag, 31. Juli, Betriebsschluss wird die U3 zwischen den Haltestellen Rathaus und Berliner Tor in beiden Richtungen gesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof. Als Ersatzverkehr verlängert die HOCHBAHN die MetroBus-Linie 5 bis Berliner Tor. Die Fahrzeit kann sich je nach Verkehrslage um bis zu 20 Minuten verlängern.

Ansprechpartner

Melanie Wölwer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(040) 209 404 29
(0179) 473 83 71
m.woelwer@bsvh.org

Zurück