Nachricht

Geschäftsführer heiko Kunert und Pressereferentin Melanie Wölwer werden vom Leiter der Radiogruppe, Ralf Bergner, im Radiostudio des Louis-Braille-Centers interviewt

Foto: © BSVH/Schwering

Mitarbeiter (m/w/d) im Mobilen Sozialen Dienst gesucht

Zum 1.8. sucht der BSVH einen Mitarbeiter (m/w/d)  im Bereich des Mobilen Sozialen Dienstes.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

Unterstützung blinder und sehbehinderter Senioren im Großbereich Hamburg bei Alltagstätigkeiten:

  • Begleitung zum Wocheneinkauf
  • Vorlesen der täglichen Post
  • Unterstützung bei schriftlichen Angelegenheiten -Begleitung zum Arzt

Sie fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den einzelnen Senioren.

Wir erwarten:

  • Eigeninitiative, Flexibilität und Mobilität
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit
  • gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohes Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Geringfügige Beschäftigung/ Mini-Job (nicht sozialversicherungspflichtig) auf 450 €-Basis
  • eine selbstverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Atmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten: montags bis freitags möglich, Kernarbeitszeit 8- 17 Uhr, keine Abend- und Wochenendtätigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich elektronisch über die Mailadresse a.schacht@bsvh.org oder schriftlich an Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V., Annette Schacht, Holsteinischer Kamp 26, 22081 Hamburg. Bei Rückfragen erreichen Sie Frau Schacht unter Tel. (040) 209 404 55.

Ansprechpartner

Melanie Wölwer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(040) 209 404 29
m.woelwer@bsvh.org

Zurück