Nachricht

Die Theaternacht Hamburg 2020: Diese Woche zahlreiche Beiträge mit Audiodeskription

Die Theaternacht Hamburg 2020 ist durch 35 Beiträge mit Untertiteln, 10 Audiodeskriptionen und Podcasts und 7 Beiträge mit Gebärdensprache zugänglicher geworden! Damit wird der Spielzeitbeginn mit einem facettenreiches Live- und On Demand-Programm, auch ein für Besucher*innen mit Höreinschränkungen, Seheinschränkungen und Gebärdende. Es gibt Einblicke in neue Produktionen, abwechslungsreiche Themenrouten und spannende Hintergründe aus der Hamburger Theaterlandschaft und die Theaternacht dient als Beispiel für barrierefrei zugängliche Kulturangebote.

Seit Samstag 16.00 sind diese inklusiven Inhalte für eine Woche auf www.theaternacht-hamburg.org verfügbar.

Die Theaternacht Hamburg wird dieses Jahr als online Streaming Format umgesetzt und es wurden zahlreiche Theaterstücke und Filmbeiträge mit Untertiteln (UT), Audiodeskriptionen (AD) und Gebärdensprache (DGS) versehen.

Alle barrierefreien Angebote sind auf der Website aufgelistet. Auch eine DGS-Startseite wurde eingerichtet.

Bis zum 19. September kann das Publikum die Chance wahrnehmen und sich auf www.theaternacht-hamburg.org anschauen, was es alles in Hamburger Theatern zu erleben gibt.

Diese barrierefreien Angebote der Digitalen Theaternacht werden durch die Aktion Mensch gefördert und vom Büro grauwert (www.grauwert.info) umgesetzt.

Ansprechpartner

Melanie Wölwer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

(040) 209 404 29
m.woelwer@bsvh.org

Zurück