Mobile soziale Dienste: Unterstützung für Zuhause

Die EUTB-Beraterin Christin Becker bespricht mit Hans Hoesen und einem jungen FSJler aus dem Mobilen Sozialen Dienst den Arbeitsplan. Sie sitzen dazu gemeinsam in Frau Schachts Büro.

Foto: © BSVH/Schwering

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können zu Ihnen nach Hause kommen und Ihnen beim Einkaufen helfen.

Sie unterstützen Sie beim Erledigen der Post oder bei schriftlichen Angelegenheiten, begleiten Sie zu Arztbesuchen, lesen Ihnen gerne etwas vor oder gehen mit Ihnen spazieren.

Möchten Sie uns als Dienstleister unterstützen, damit Menschen mit Seheinschränkung in Hamburg die Mobilen Sozialen Dienste nutzen können?

Dann freuen wir uns über Ihre Spende. So können Sie spenden!

Ansprechpartner

Annette Schacht

Sozial- und Teilhabeberaterin

(040) 209 404 55
a.schacht@bsvh.org

Britta Block

Sozial- und Teilhabeberaterin

(040) 209 404 44
b.block@bsvh.org