Veranstaltungsreihe am Dienstag: Wie helfe ich mir in Notlagen? Conny Hackenberg, ASB

Ein Terminkalender, bei dem gerade mit einem roten Stift ein Datum markiert wird.

Foto: © AdobeStock

Louis-Braille-Center
Raum "Goldbek"
Holsteinischer Kamp 26
22081 Hamburg

Was passiert, wenn der Strom ausfällt oder mal kein Wasser aus der Leitung kommt? Wie können wir vorsorgen?
Der ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) bietet Kurse an, in denen Sie lernen, ohne Panik vernünftig für ein paar Tage vorzusorgen. Conny Hackenberg ist Mitarbeiterin beim ASB und hat 2019 einen Erste-Hilfe-Kurs bei uns durchgeführt. Sie wird uns auch diesmal mit ihren guten und anschaulichen Erklärungen auf den Notfall vorbereiten.
Auch hier ist ganz wichtig: Der ASB muss bis zum 30. Januar verbindlich die Teilnehmendenzahl wissen.

Eine Anmeldung bei Frau Bonken ist unbedingt erforderlich:
anmeldung@bsvh.org oder Tel. (040) 209 404-0

Marion Bonken

Anmeldung

(040) 209 40 40
anmeldung@bsvh.org

Ulrike Backofen

Koordinatorin Veranstaltungsreihe am Dienstag

(040) 209 404 14
u.backofen@bsvh.org

Zurück