Yoga am Mittwoch im LBC

03.05.2018 (Kommentare: 0)

Barbara Lehmann - hier bei einer Yogaübung - leitet den Kurs im LBC
Barbara Lehmann - hier bei einer Yogaübung - leitet den Kurs im LBC

Rund 720 Atemzüge pro Stunde nehmen wir, ohne uns darum zu kümmern. Bewusstes Atmen in Verbindung mit Bewegung und volle Aufmerksamkeit auf diese Synchronisation - das ist Yoga. Auch im Louis-Braille-Center finden wöchentlich Yogastunden, speziell für Menschen mit Seheinschränkung statt: Jeden Mittwoch von 16:00 bis 17:30 Uhr praktizieren wir Yoga in fröhlicher Runde. Dabei kommen wir in Kontakt mit den eigenen Möglichkeiten, werden feinfühliger und verbessern das allgemeine Wohlbefinden.
Yoga hilft, sich selbst neuen Halt zu geben. Über Atemübungen reinigen wir die Atemorgane, zentrieren uns und verbinden Herz und Verstand. Wir flexibilisieren die Gelenke und Bänder, kräftigen die Muskulatur und arbeiten an unserer aufrechten Haltung.
Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.
Telefonischer Kontakt für mehr Informationen: Yogalehrerin Barbara Lehmann Tel. (0163) 698 55 08

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben