WM-Fieber für die Ohren - Public Viewing mit AD für blinde und sehbehinderte Jugendliche und junge Erwachsene

11.06.2014 (Kommentare: 1)

Für junge Fußballfans

Mit großen Schritten rückt sie näher: Die Fußball-WM 2014 in Brasilien. Eine spannende Zeit für alle LiebhaberInnen des Fußballs, in der das Wir-Gefühl enorm zu wachsen scheint. Deshalb ist es spätestens seit der Fußball-WM 2006 in Deutschland zu einer Tradition geworden, sich bei Spielen unserer Mannschaft an öffentlichen Plätzen zu treffen, um beim Public Viewing gemeinsam mit vielen anderen Fußball-Fans unseren Jungs die Daumen zu halten. Klar, wir als Blinde oder Sehbehinderte bekommen schon mit, wenn ein Tor fällt, doch was sonst noch alles auf dem Platz geschieht, bleibt uns beim Public Viewing meist verborgen. Dem soll Abhilfe geschaffen werden. Der BSVH lädt alle blinden und sehbehinderten Jugendlichen und junge Erwachsene zum Eröffnungsspiel der Gruppe G, Deutschland gegen Portugal ein.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben die einmalige Gelegenheit, dieses Spiel nicht nur gemeinsam mit anderen jungen Fußball-Fans, sondern auch barrierefrei durch eine Live-Reportage zu erleben! Die Audiodeskription wird von niemand Geringerem als Wolf Schmidt durchgeführt, der die Spiele des FC St. Pauli für blinde und sehbehinderte StadionbesucherInnen kommentiert und die Blindenfussballmannschaft des FC St. Pauli trainiert.

Wann, wo und wie

Wann:16.06.2014 um 17:30 Uhr Wo: Marschnerstraße 26, Raum „Goldbek“
Wie: Anmeldungen nimmt Marion Bonken unter: Tel.: 040 209 40 40 oder Mail: m.bonken@bsvh.org gerne entgegen.
Gebt bitte an, mit wievielen Personen Ihr teilnehmt und ob Ihr an der U-Bahnstation „Hamburger Straße“ abgeholt werden möchtet.

Anmeldeschluss ist Freitag der 13. Juni um 12:00 Uhr.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sven Griem | 19.06.2014

Hallo, wenn Sie im Verlauf der WM weitere Spiele zeigen, würde ich gerne dabei sein.
Meine Tel.Nr. ist 66857348.
Mit freundlichem Gruß, Sven Griem