Wahlschablonen zur Bürgerschaftswahl 2015 - Ihre Meinung ist gefragt

27.04.2015 (Kommentare: 0)

Am 15. Februar fanden die Wahlen zur Hamburgischen Bürgerschaft statt. Für blinde und sehbehinderte WählerInnen hat der BSVH wieder Abstimmungsschablonen versandt. Auf einer Audio CD wurde die Handhabung der Schablone erläutert und sämtliche Informationen der beiden Stimmhefte aufgelesen. Doch wie handhabbar sind die Wahlschablonen?

Umfang und Dichte der Stimmzettelhefte machen die Nutzung nicht ganz einfach; deshalb suchen wir immer nach Verbesserungsmöglichkeiten, die eine selbständige Stimmabgabe für blinde und sehbehinderte WählerInnen erleichtert. Hierbei sind wir mit dem Landeswahlamt im ständigen Dialog. Für eine Nachbetrachtung der Bürgerschaftswahl ist es für uns hilfreich zu wissen, wie Sie die Schablone nutzen konnten. War sie gut einsetzbar oder wo gab es vielleicht Schwierigkeiten; wurde die Handhabung verständlich erklärt? Oder haben Sie Wünsche und Vorschläge, wie wir die Gestaltung verbessern könnten - Ihre Meinung ist gefragt! Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Vorschläge mit. Wenden Sie sich hierfür an Norbert Antlitz, Tel. 209 404 22 - E-Mail n.antlitz@bsvh.org. Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben