Verbandstag des DBSV - Wie Sie dabei sein können

25.06.2018 (Kommentare: 0)

Am Donnerstag beginnt der DBSV-Verbandstag - das höchste Gremium des Verbandes, das nur alle vier Jahre einberufen wird. Die Delegierten aus den Mitgliedsorganisationen und -einrichtungen werden bei den großen Themen der kommenden Jahre - von der Digitalisierung über die Barrierefreiheit bis zur beruflichen Teilhabe - die Leitlinien der Verbandsarbeit festlegen. Prominente Gäste, darunter auch Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth und Bundessozialminister Hubertus Heil, haben ihr Kommen angekündigt. Am Samstag wird der DBSV dann eine neue Präsidentin oder einen neuen Präsidenten wählen, denn Renate Reymann wird nach 12 Jahren an der Spitze des Verbandes nicht erneut für dieses Amt kandidieren.

Drei Tage lang volles Programm in Berlin - wenn Sie dem Geschehen folgen möchten, haben Sie eine ganze Palette von Möglichkeiten.

Der öffentliche Teil des Verbandstages mit Claudia Roth und Hubertus Heil am Freitag, dem 29. Juni 2018 von 11 bis 13 Uhr, wird per Video-Livestream und parallel von Ohrfunk übertragen.

Besuchen Sie dafür den YouTube-Kanal des DBSV unter folgendem Link:
https://tinyurl.com/vbt2018-live

Die Live-Übertragung von Ohrfunk hören Sie unter: www.ohrfunk.de oder http://ohrfunk.radio.de

Beim Verbandstag wird außerdem ein Gespräch zu Elektromobilität und Fußgängerwarngeräusch mit Wolfgang Angermann, Präsident der Europäischen Blindenunion, und weiteren Gästen aufgezeichnet. Auf www.ohrfunk.de erfahren Sie den genauen Sendetermin sowie weitere Empfangsmöglichkeiten.

Über die wichtigsten Ereignisse und Entscheidungen des Verbandstages wird natürlich dbsv-direkt berichten und ganz besonders nah dran am Geschehen sind Sie, wenn Sie dem @DBSV auf Twitter folgen: https://twitter.com/dbsv, Hashtag #VerbandstagDBSV

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben