Über den Tag hinaus: Die TAZ als Hörzeitung geplant

07.04.2008 (Kommentare: 0)

Die "Tageszeitung" (taz) hat sich als kritische Pressestimme einen festen Leserstamm erarbeitet. Viele ihrer Artikel weisen über das tagesaktuelle Geschehen hinaus und sind inhaltlich und sprachlich hörenswert; die "taz" gilt als meinungsfreudig und pflegt gerne auch unterhaltsam-satirische Darstellungsformen - viel zu schade für eine Computerstimme. Die gesammelten taz-Höhepunkte jeder Woche sollen Blinden und Sehbehinderten jetzt zugänglich werden - in einer Daisy-Hörzeitung von jeweils mindestens drei Stunden Dauer, die ein ehrenamtliches Sprecherteam vorbereitet. Interessenten können sich für eine Probeausgabe (zur Ausleihe) vormerken lassen bei, ATZ e.V., Postfach 1421, 37594 Holzminden, Telefon: 05531/7153, E-Mail: atz@blindenzeitung.de.

(Quelle: Blip Express)

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück