Sperrung der Strecke U 1 Wandsbek Markt - Wandsbek-Gartenstadt

30.06.2014 (Kommentare: 0)

Barrierefreier Ausbau der Haltestelle Wandsbek-Gartenstadt.

Die Arbeiten zum barrierefreien Ausbau der Haltestelle Wandsbek-Gartenstadt laufen auf Hochtouren. Der nächste Bauabschnitt beginnt: Der zweite Bahnsteig (stadteinwärts) wird vollerhöht, verlängert und saniert, Orientierungshilfen für sehbehinderte Menschen werden eingebaut und Vorbereitungen für den Einbau des Aufzugs getroffen. Außerdem wird das Bahnsteigdach erneuert sowie verlängert. Von Montag, 7. Juli 2014, Betriebsbeginn bis Freitag, 25. Juli 2014, ca. 23 Uhr wird die U1 daher zwischen den Haltestellen Wandsbek Markt und Wandsbek-Gartenstadt in beiden Richtungen gesperrt. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Die Fahrzeit kann sich je nach Verkehrslage um bis zu 20 Minuten verlängern.

Auf der U 3 zwischen Wandsbek-Gartenstadt und Barmbek verkehrt ein Pendelzug.

Weitere Informationen zur Sperrung und zum großen Lift-Programm erhalten Sie telefonisch unter 040 - 32 88-27 23 oder im Internet auf www.hochbahn.de.

Die Haltestelle Wandsbek-Gartenstadt ist eine von 20 Haltestellen, die im Rahmen des Hamburger Lift-Programms (2012 bis 2015) barrierefrei ausgebaut werden. Dieser Umbau wird von der Freien und Hansestadt Hamburg gefördert.
Dazu gehören folgende Einzelmaßnahmen:

  • Einbau von zwei Aufzügen
  • Vollerhöhung, Verlängerung und Sanierung beider Bahnsteige
  • Einbau von Orientierungshilfen für sehbehinderte Menschen
  • Verlängerung und Erneuerung der Bahnsteigdächer
  • Modernisierung der Schalterhalle

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben