Historischer Rundgang zwischen LBC und Friedrichsberger Park

21.03.2014 (Kommentare: 0)

Endlich findet er statt, der im letzten Jahr geplante historische Rundgang - ein geführter Spaziergang durchs Quartier zwischen Louis-Braille-Center und Friedrichsberger Park – (Dauer ca. 1 1/2 Stunden). Der Rundgang findet am Donnerstag, den 3. April um 17.30 Uhr statt. Startpunkt ist das Louis-Braille-Center, Holsteinischer Kamp 26. Die Führung kostet 5 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich.

Herr Reinhard Otto von der Geschichtswerkstatt Barmbek führt kenntnisreich und wortgewandt durch Geschichte und Gegenwart der unmittelbaren Umgebung des LBC. Die Teilnehmer werden erleben, wie spannend Stadtteilgeschichte sein kann. Eine Nachlese beim "Italiener" an der Dehnhaide bildet den Abschluss des Rundgangs.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 5 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Hedda Sauerweier, Tel. 0172 400 2774

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben