Handball REWE Final Four 2019 in Hamburg mit Live-AD

12.03.2019 (Kommentare: 0)

Am 6. und 7. April 2019 findet in der Barclaycard-Arena in Hamburg das REWE Final Four - eines der wichtigsten Handball-Sportereignisse - statt. Bei der Veranstaltung wird eine Live-Audiodeskription (AD) angeboten. Erfahrene Reporter beschreiben Menschen mit Seheinschränkung den Spielverlauf. Zusätzliches Personal unterstützt den Service für blinde und sehbehinderte Besucher. Es stehen 14 Hörplätze zur Verfügung.

Zur Veranstaltung

Das REWE Final Four zählt zu einem der wichtigsten Handball-Sportereignisse des Jahres. An einem Wochenende wird der Pokalsieger des Deutschen Handballbundes (DHB) ermittelt. Das DHB-Pokalfinale wird seit 1993 als Final Four-Turnier ausgetragen. Seit 1994 wird es nach Hamburg vergeben und von der DKB Handball Bundesliga ausgerichtet. Der besondere Reiz dieser Veranstaltung besteht neben dem Spitzensport in der Aufteilung der Halle in insgesamt vier verschiedene Fanlager – für jeden Halbfinalteilnehmer ein Bereich. Gäste können sich auf ein einmaliges Handballfest gefasst machen.

Halbfinale am Samstag 15.50 Uhr Anwurf: TSV Hannover-Burgdorf gegen SC Magdeburg
Halbfinale am Samstag 18.30 Uhr Anwurf: THW Kiel gegen Füchse Berlin
Finale am Sonntag (Gewinner der beiden Halbfinals), Anwurf: 15:10 Uhr

Die Spiele werden von den handballerfahrenen Sehbehindertenreportern Peter Lomb und Florian Eib beschrieben. Zur Unterstützung beim Einlass und bei der technischen Betreuung unserer Gäste haben wir eine „Service“-Person eingeplant.

Tickets

Es werden seitens des des Veranstalters 14 (+14) Tickets pro Veranstaltungstag extra reserviert. Die Hörplätze beinhalten die Audiotechnik, um eine Live-Audiodeskription zum Geschehen zu empfangen (eigene Kopfhörer können mitgebracht werden).

Die Ticketbestellung erfolgt per Telefon unter der Nummer 02203 / 9896719 bei Frau Eva-Maria Kröger (zwischen 9-17 Uhr) oder per E-Mail unter der Adresse: kroeger@dkb-handball-bundesliga.de. Die Ticketbestellung wird per E-Mail bestätigt. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung.

Für ein Wochenendticket (3 Spiele: Halbfinale plus Finale) 59 Euro (inkl. Begleitperson). Als Sitzplatzbereich ist der Bereich IA eingeplant.

Ticketinhaber und ihre Begleitpersonen werden auf Wunsch 45 Minuten vor Spielbeginn (15 Uhr) vom Reporterteam an einem vorher festgelegten Treffpunkt abgeholt und zu ihren Plätzen geführt.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben