GlucoMen visio - Hörbroschüren für Diabetiker

19.11.2007 (Kommentare: 0)

Diabetes ist zwar eine Zäsur im Leben, aber kein Schicksal, das man einfach so hinnehmen muss. Rückzug in die Erkrankung und Passivität sind der falsche Weg. Deshalb ist es wichtig, dass Menschen mit Diabetes lernen, die Bedürfnisse ihres Körpers besser wahrzunehmen, denn erst dann können sie ihr Verhalten im Sinne eines aktiven Diabetes-Selbstmanagements ändern. Regelmäßige Blutzuckerselbstkontrollen sind hierfür eine wichtige Voraussetzung.

Was Betroffene über die Kontrolle ihres Blutzuckers hinaus noch tun können, um ihr Leben mit Diabetes zu verändern, können sie jetzt auf den GlucoMen Visio Hörbroschüren erfahren. Die Hörbroschüren wollen auf informative und moderne Weise Diabetikern Mut zur Veränderung machen. Man hört, wie man für sein persönliches Wohlbefinden sorgen kann, wie man sich gesund ernährt oder was man für seine Hautpflege tun kann. Auch alte Volksweisheiten zum Themenfeld Gesundheit werden unter die Lupe genommen. Das Medium wendet sich dabei bewusst an einen breiten Kreis Betroffener: Blinde profitieren ebenso wie Diabetiker, die nicht Lesen können, Berufstätige können sich auf der Fahrt zur Arbeit im Auto informieren, für Reisende wird eine langweilige Zugreise so zum informativen Gesundheitstrip.

Vier Hörbroschüren zu folgenden Themen sind bisher erschienen:

  • Gesund entspannen - Wellness, Entspannung, Bewegung
  • Gesund genießen - Kochen, Küche, Esskultur
  • Gepflegte Haut - Pflegetipps für jede Jahreszeit
  • Volksweisheiten - Rund um die Gesundheit

Die Hörbroschüren stehen zum Download unter www.kundenservice-diabetes.de bereit. Sie können auch als CD-ROM-Hard-Cover-Version kostenlos beim Kundenservice Diabetes unter der Telefonnummer 01802/666333 (6 Cent pro Gespräch aus dem deutschen Festnetz) angefordert werden. Das Besondere daran: Auf der CD und dem Cover ist der Titel in Braille-Schrift aufgedruckt.

(Quelle: www.blindnews.eu)

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück