Einblick – Aktionstag im Louis-Braille-Center

18.10.2017 (Kommentare: 0)

Am Samstag, den 21. Oktober veranstaltet der BSVH „Einblick“, einen Aktionstag, an dem sich die Fach- und Sondergruppen des Vereins und die Kooperationspartner mit ihren Angeboten vorstellen. Von 11 Uhr bis 17 Uhr finden im gesamten Louis-Braille-Center Aktionen der Gruppen sowie Vorträge, eine Tombola und ein Konzert statt. Auf folgende Aktionen können Sie sich freuen:

  • Radio aktive: Im Studio des BSVH können Besucher um 12 Uhr und 14 Uhr ihre eigenen Audio-Weihnachtsgrüße verfassen.
  • Tourismusbeauftragter: Infos über Kultur- und Wanderangebote sowie barrierefreie Stadtführungen.
  • Urlaub an der Ostsee: Der Direktor des AURA-Hotels Timmendorfer Strand stellt sein Haus vor.
  • Kreativ aktiv: Besucher können an einem Gemeinschaftsbild mitarbeiten, das zugunsten des BSVH versteigert wird.
  • Schachgruppe: Schachspielen mit barrierefreien Schachbrettern.
  • Umwelt & Verkehr: Information über Leitelemente im Straßenverkehr mit einem Modellbaukasten.
  • Führhundhalter: Vorstellung sinnvoller Beschäftigungen für Hunde.
  • Showdown: Mitmachen und Ausprobieren unbedingt erwünscht.
  • Frauenteam: Gemeinsames Basteln von Weihnachtskugeln.
  • FELIKS: Info über Geocaching (ggf. Vorstellung des gemeinsamen Projekts mit der TU Hamburg). Wer selbst einmal Navigieren möchte, kann dies um 11 Uhr und 13 Uhr tun. Treffpunkt am Stand der Gruppe.
  • Die Theatergruppe zeigt um 12 Uhr und 13.30 Uhr Improvisationstheater in Raum Goldbek.

Auch die Kooperationspartner des Vereins informieren über die Aktivitäten. Die Besucher erfahren, welche Projekte der BSVH gemeinsam mit dem Alsterruderverein Hanseat, der Technischen Universität Hamburg und dem Hamburger Comunitysender TIDE blinde und sehbehinderte Menschen entwickelt hat. Auch der Tandemverein Weiße Speiche e.V. ist natürlich mit von der Partie. Wer schon immer einmal das Tandemfahren ausprobieren wollte, hat bei „Einblick“ die Gelegenheit dazu.

Als weiterer Service wird ein Hörmobil der „Fördergemeinschaft Gutes Hören“ vor dem Eingang der Marschner Straße aufgebaut. Interessierte können direkt vor Ort einen Hörtest machen.

Neben den Aktionen und Infoständen erwartet die Gäste aber auch ein attraktives Vortragsprogramm. Referenten informieren zu den Themen:

11.30 Uhr bis 12.30 Uhr: Einsatz des Langstocks bei körperlicher Beeinträchtigung.
13 Uhr: Fotos auf dem Smartphone - Wie und wofür können Blinde Kamera und Foto-Apps nutzen.
14 Uhr: Das Radiozertifikat der TIDE.akademie – Barrierefreie Kurse für blinde und sehbehinderte TeilnehmerInnen.

Eine Tombola mit vielen attraktiven Gewinnen erwartet Sie außerdem. Die Gewinner werden um 15 Uhr im Raum Goldbek bekannt gegeben.

Anschließend findet eine „Kultur pur“-Veranstaltung mit der mitreißenden Musikgruppe „The Living Music Box“ statt. „Die Musiker Parija Masoumi und Thorsten Graf haben ein Repertoire aus über fünf Jahrzehnten zusammengestellt. Mit ihrem unverwechselbarem Charme, der Liebe zu Musik und einer großen Portion Leidenschaft, geben sie den Songs ein neues Gewand und erwecken so alte Erinnerungen zum Leben. Leise und laute Töne machen ihr Liveset zu einem Erlebnis, bei dem kein Tanzbein Ruhe bewahren und kein Stimmband still bleiben kann.“ (Website von The Living Music Box).

Sabah vom Imbiss an der Hamburger Straße bewirtet die Gäste mit seiner feinen deutschen Küche und Kaffee und Kuchen am Nachmittag.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben