Der BSVH hat einen neuen Vorstand

26.04.2016 (Kommentare: 1)

Am vergangenen Sonnabend wählte die Generalversammlung einen neuen Vorstand für die kommenden vier Jahre. Angelika Antefuhr bleibt weiterhin 1. Vorsitzende des Vereins. Ingo Dreher, bisher Beisitzer, wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt. Die beiden Beisitzer: Karsten Warnke und – neu im Vorstand – Reinhard Bugarski. Robbie Sandberg bleibt Schriftführer des Vorstands.

Auf der Generalversammlung stellte der Vorstand zum Abschluss seiner Legislatur ein positives Jahresergebnis für 2015 vor. Außerdem berichteten Angelika Antefuhr, Karsten Warnke und der Geschäftsführer Heiko Kunert über die Arbeit des vergangenen Jahres und zogen insgesamt ein sehr gutes Legislatur-Fazit. Sie beleuchteten dabei die Bereiche Interessenvertretung, Vereinsarbeit und Finanzen. Mit diesem Ergebnis schafften sie ideale Voraussetzungen für eine erneute Wahl.

In fünf Wahlgängen entschieden die Mitglieder mit ihrer Stimme über die Neubesetzung der Vorstandsposten. Angelika Antefuhr wurde dabei mit einem sensationellen Ergebnis wiedergewählt. „Ich freue mich sehr darüber, dass die Mitglieder meine Arbeit anerkennen und bedanke mich ganz herzlich!“, sagte Angelika Antefuhr nach der Wahl. „Und noch mehr freue ich mich, die begonnene Arbeit fortführen zu können.“

Bei der Wahl kam es zu einer neuen Veränderung im geschäftsführenden Vorstand. Ingo Dreher hatte sich zur Kandidatur für den 2. Vorsitz entschieden, da Karsten Warnke aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für den Posten angetreten ist. „Ich persönlich bedauere dies sehr, denn ich finde, dass er in den letzten vier Jahren sehr gute Arbeit für den BSVH geleistet hat“, hatte Ingo Dreher dazu vor der Wahl im Gespräch mit der Mitgliederzeitschrift „Augenblick mal…!“ gesagt, dabei jedoch betont, dass er gerne seine Kompetenz im geschäftsführenden Vorstand einbringen möchte. „Ich freue mich sehr darüber, dass ich dies nun beweisen kann und die Mitglieder mir hierfür ihr Vertrauen schenken“, so Dreher nach der erfolgreichen Wahl. Neu im Vorstand: Reinhard Bugarski. Er ist als Tourismusbeauftragter für den Verein aktiv und möchte sich nun auch im Vorstand engagieren. Er wurde zum Beisitzer gewählt.

Zwei neue Mitglieder im Verwaltungsrat

Auch für den Verwaltungsrat gab es aufgrund von zwei Rücktritten neue Mitglieder nachzuwählen. Zur Wahl stellten sich fünf Kandidaten. Die Mitglieder wählten Riko Zellmer, bisher Beisitzer im Vorstand, und Clemens Gojowczyk. Er war bisher in der Bezirksgruppe West als Beisitzer aktiv. Aufgrund seiner Kandidatur für den Verwaltungsrat trat er bei der Generalversammung von diesem Posten zurück.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von wilhelm bleidick | 26.04.2016

wir, meine frau und ich waren von der gv angenehm ueberrascht.

wir werden im naechsten jahr wieder dabei sein.

dem vorstand wünschen wir alles gute fuer die naechsten 4 jahre.

es gruessen sie

Antje bleidick und Wilhelm bleidick