Das Deutsche Taubblindenwerk gGmbH sucht eine neue Geschäftsführung

12.05.2014 (Kommentare: 0)

Das Deutsche Taubblindenwerk gGmbH (DTW) sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Geschäftsführer/in. Das DTW mit Sitz in Hannover ist eine selbstständige Einrichtung des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Niedersachsen e. V. und des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e. V. Das DTW hat es sich zur Aufgabe gemacht, taubblinde und hörsehbehinderte Menschen lebenslang zu fördern und zu begleiten.
Hier die Stellenausschreibung:

Für eine verantwortungsvolle Position suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Geschäftsführer/in

An der Spitze eines engagierten Teams leiten Sie die Gesellschaft und setzen die Beschlüsse der Gesellschafterversammlung um.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige und wirtschaftlich eigenverantwortliche Führung der Gesellschaft
  • Finanzierung und betriebswirtschaftliche Planung
  • Verhandlungen mit Vertragspartnern
  • Zielorientierte und kooperative Mitarbeiterführung
  • Neustrukturierung der internen Kommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterentwicklung der Gesellschaft unter besonderer Beachtung der UN-Behindertenrechtskonvention

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium
  • Berufserfahrung in den genannten Bereichen oder idealerweise in einer vergleichbaren Position
  • grundlegende Kenntnisse im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens sowie in relevanten Rechtsbereichen
  • Kenntnisse im Aufbau von Organisationsstrukturen und Verfahrensabläufen
  • Kommunikationsstarke und innovative Führungspersönlichkeit
  • Sicheres Auftreten in Verhandlungen mit Politik und Verwaltung
  • Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfreude
  • Wertschätzender Umgang mit taubblinden und hörsehbehinderten Menschen und ihren Angehörigen

Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.06.2014 mit aussagefähigen Unterlagen und ausschließlich schriftlich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung beim Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V., Herrn Hans-Werner Lange, Kühnsstr. 18 in 30559 Hannover.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben