BSVH veranstaltet Schmink-Kurs im Louis-Braille-Center

15.10.2012 (Kommentare: 0)

Wie kann ich mich als sehbehinderte oder blinde Frau richtig schminken? Welche Kniffe muss ich dabei beachten und welches Make-up passt zu meinem Typ? Fragen, die am letzten Wochenende im Louis-Braille-Center diskutiert wurden.

Am Samstag, den 13. Oktober veranstaltete der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. erstmals einen professionellen Schmink-Kurs. Unter der fachkundigen Anleitung von Renate Donath, Mitglied beim Bundesverband Deutscher Kosmetikerinnen e.V., und ihrer Kollegin Sigrid Klap-Gercke lernten die blinden und sehbehinderten Teilnehmerinnen, wie sie einen Lidstrich ziehen, die Wimpern tuschen oder den zu ihrem Typ passenden Lippenstift auftragen.  

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben