Die BlindCycle Tour: Eine Radreise mit Blinden von Bremen nach Singapur

26.02.2008 (Kommentare: 0)

Mit blinden Mitfahrern per Tandem nach Singapur: Zwei Tandems, zwei sehende Piloten und 21 blinde Menschen, davon sieben Inder, die zum ersten Mal in ihrem Leben auf einem Fahrrad saßen. Was im ersten Moment fast unglaublich klingt, ist ein erfolgreiches Projekt des Fotografen und Abenteurers Sebastian Burger. Die 247 Nächte verbrachten er und seine blinden Mitfahrer im Zelt, bei spontanen Gastgebern oder zur Not im Hotel. Erstmalig präsentiert Sebastian Burger seine Show mit Audiodeskription. Ergänzend zu seinem Vortrag wird die erfahrene Hörfilm- und Theaterbeschreiberin Anke Nicolai von Hörfilm e.V. ausgewählte Fotos live für blinde und sehbehinderte Gäste in präzisen und knappen Worten beschreiben, um so einen umfassenden Eindruck der visuellen Impressionen zu vermitteln. Erleben Sie eine spannende Dia-Show in Überblend-Technik, mit authentischer Geräuschkulisse und Live Audiodeskription. Lassen Sie sich auf wohl eine der ungewöhnlichsten Reisen der vergangenen Jahre mitnehmen - die BlindCycle Tour.

Weitere Informationen unter:

Termin und Veranstaltungsort

04.04.2008, 19 Uhr, Dialog im Dunkeln, Alter Wandrahm 4, 20457 Hamburg

Eintritt: 10 €, Gruppen ab 8 Personen zahlen pro Person nur 8 €, Begleitpersonen: 5 €, Anmeldung: 0700 44 33 2000 (Di-Fr 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Sa/So, 10.30 bis 19.00 Uhr)

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück