Aktionstag der Fach- und Sondergruppen

20.03.2013 (Kommentare: 1)

Ein buntes Programm, informative Vorträge und eine attraktive Verlosung warten auf Sie!

Am Samstag, den 13. April stellen sich die Fach- und Sondergruppen des BSVH beim diesjährigen Aktionstag vor. Von 11 Uhr bis 15 Uhr können Sie die Gruppen im Louis-Braille-Center kennenlernen und sich zu unterschiedlichen Themen informieren. Das umfangreiche Programm mit Infoständen und Vorträgen wird durch ein attraktives Gewinnspiel abgerundet. Zu gewinnen gibt es ein Wochenende für zwei Personen im Aura-Hotel Timmendorfer Strand.

Und das erwartet Sie genau:

Vorträge (Restaurant im EG)

11 Uhr bis 12 Uhr: Wie kann ich noch verreisen?“ Der Tourismus-Beauftragten des BSVH, Guido Mayer gibt viele hilfreiche Ratschläge, wie Sie Ihren barrierefreien Urlaub planen können.
12 Uhr bis 13 Uhr: AK Umwelt & Verkehr „Kurzeinführung in die DIN 32984 - Taktile Bodenindikatoren für Blindenleitsysteme“
13 Uhr bis 14 Uhr: Vorstellung des Senioren-Handys Alto durch Marion Bonken
14 Uhr bis 15 Uhr Mobil mit Sehbehinderung – die Fachgruppe FELIKS und der AK Umwelt & Verkehr stellen Navigations Apps für das iPhone vor.

Infostände und weitere Veranstaltungen

2. Stock

Raum Alster (vorderer Teil)
  • Am Stand der Fachgruppe für medizinisch-therapeutische Berufe erfahren Sie etwas über Rollatoren und Gehilfen. Die Firma AKTO stellt verschiedene Modelle vor und steht für Fragen zur Verfügung. Für kleinere Schäden an Ihren Geräten steht Ihnen ein kleiner Reparatur-Service zur Verfügung. Darüber hinaus werden verschiedene Kompressionsstrümpfe (auch in attraktiven Farben) und die möglichen Anziehhilfen gezeigt.
  • Reisebegeisterte können sich am Infostand der Tourismus-Fachgruppe Informationen zur barrierefreien Reiseplanung einholen.
  • Die Fachgruppe für elektronische Hilfsmittel, Informationen, Kommunikation und Service, kurz FELIKS, stellt ein spezielles Mobiltelefon für Senioren, hilfreiche Apps für iPhones und weitere elektronische Hilfsmittel vor.
Raum Alster (hinterer Teil)
  • Das Frauenteam feiert sein 6-jähriges Bestehen und lädt alle Besucher ein, in entspannter Atmosphäre und bei Kaffee und Kuchen mehr über die Gruppe zu erfahren. Dabei wird gezeigt, was das Frauenteam bisher gebastelt hat.
Raum Elbe
  • Der Arbeitskreis Umwelt & Verkehr stellt den Besuchern taktile Blindenleitsysteme vor und führt Interessierte gerne über einen entsprechenden Parcour im Garten des Louis-Braille-Centers.
  • Wer schon immer begeistert Schach gespielt hat oder es neu lernen will, kann bei der Schachgruppe des BSVH erfahren, mit welchen Hilfsmitteln man auch als blinder oder sehbehinderter Mensch Schach spielen kann.
Küche und Nebenraum
  • Sabah vom Imbiss an der Hamburger Straße bewirtet Sie mit seiner feinen deutschen Küche

3. Stock

Raum Bille
  • Wenn Sie wissen möchten, ob ein Führhund das Richtige für Sie ist, steht die Führhundhalter-Gruppe des BSVH für alle Fragen an ihrem Infostand zur Verfügung.
Raum Eilbek
  • Der Singkreis erklärt den Besuchern, mit welchen Hilfsmitteln sich Texte lernen lassen (Großschrift, Punktschrift etc.). Die Gruppe hat einige Lieder einstudiert, die an diesem Tag gesungen werden. Wer gerne mitsingen möchte, ist herzlich willkommen.
Raum Feenteich
  • Die Diabetiker-Gruppe „Süße Typen“ informiert Sie zum Thema Diabetes und Sehbehinderung. Zu Gast ist die Diabetes-Beraterin Maren Lühr aus dem Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg. Wer möchte, kann am Stand seinen Blutzuckerspiegel messen lassen. Außerdem können Interessierte lernen, wie sie die Messung selbst durchführen können und erfahren etwas über sprechende Messgeräte.

4. Stock

Radio-Studio
  • Im Radio-Studio des BSVH veranstalten die Radio-Aktiven ein Radio- und Musikquiz, bei dem es viele Preise zu gewinnen gibt.

Verlosung

Für unser Gewinnspiel hat sich jede Gruppe eine Frage oder kleine Aufgabe ausgedacht. Am Eingang erhalten Sie einen Gewinnspielbogen, auf dem die Gruppen für jede gelöste Frage oder Aufgabe eine Markierung hinterlassen. Haben mindestens fünf der zehn Gruppen Ihren Bogen markiert, können Sie ihn am Empfang abgeben und Ihren Namen angeben. Unter allen, die Ihre Bögen abgegeben haben, verlost der BSVH ein Wochenende für zwei Personen im Aura-Hotel Timmendorfer Strand.

Telefonsprechstunde

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, zu uns ins Louis-Braille-Center zu kommen, dann erreichen Sie unsere Gruppenleiter telefonisch. Rufen Sie unsere Zentrale unter 040 - 209 40 40 an und lassen Sie sich zum Ansprechpartner Ihrer Wahl verbinden.

Unsere Nachrichten als RSS-Feed

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von folie | 18.12.2016

Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen mit uns teilen. Danke dafür.
Gruß Karin