Mobil in Hamburg

Sehbehinderte und blinde Menschen wollen mobil und selbstständig sein. Dazu gehört, dass wir sicher durch Hamburg gehen können, mit Bus und Bahn an unser Ziel kommen. Der BSVH hilft Ihnen "Ihren Weg" zu finden und wirbt bei Politik und Behörden für ein barrierefreies Hamburg.

Führhundhalter

Sie möchten wieder mobil sein und sich selbstständig in Hamburg bewegen? Vielleicht ist dann ein Führhund etwas für Sie. Die Lebensqualität kann durch das Tier enorm gesteigert werden, und es können neue Kontakte zu fremden Menschen entstehen. Wir informieren, beraten und unterstützen Sie gern bei Ihren Überlegungen, ob ein Führhund für Sie in Frage kommt. Wir helfen Ihnen auch bei der Beantragung einer Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse.

Ausführliche Informationen der Führhundhaltergruppe.

Umwelt und Verkehr

zum Arbeitskreis Umwelt und Verkehr

Sind Sie auch schon einmal gestolpert, weil Stufen ein deutlicher Kontrast fehlte und Sie sie deshalb nicht erkennen konnten? Konnten Sie einen Aushang mit Ihrer Lupe nicht lesen, weil er hinter Glas war? Wünschen Sie sich auch genaue Beschreibungen von Haltestellen, um eigenständig durch die Stadt fahren zu können? Und wo vermissen Sie noch eine akustische Signalampel? Das sind Fragen und Probleme, die wir im AK Umwelt und Verkehr behandeln.

Ausführliche Informationen des AK Umwelt und Verkehr.